sst

Erstmaliger Ausflug zum Senftenberger Hafen

Senftenberg. Eine Fahrt zum Hafen nach Senftenberg wünschten sich die Gäste der DRK-Tagespflege in Kroppen. Dieser Tage ging der Wunsch in Erfüllung und die rüstigen Rentner erlebten einen beeindruckenden Ausflug in die Kreisstadt.

Einige der Teilnehmer sahen den im Jahr 2013 eröffneten Hafen zum ersten Mal und freuten sich umso mehr. Mit einem Eis zum Abschluss war der Vormittag perfekt.

Die Gäste der Tagespflege in Kroppen äußerten Wünsche zu Ausflugszielen, dabei stand der Hafen in Senftenberg weit oben auf der Wunschliste aller.

Als nächster Höhepunkt steht das Oktoberfest mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, 19. Oktober, auf dem Plan. Dann haben Interessierte von 10 Uhr bis 14 Uhr die Möglichkeit, sich die Tagespflege anzuschauen und mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.

Die Tagespflege Kroppen ist ein teilstationäres Angebot des DRK-Kreisverbands Lausitz für pflegebedürftige ältere Menschen, die den Tag gemeinsam mit anderen verbringen und Freude an der Betreuung in der Gemeinschaft haben.

(PM/DRK-Kreisverbands Lausitz e.V.)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.