sst

Weihnachtsbaum schwebt in die Kreisstadt

Lübben. Eine 12 Meter hohe, blaue Stechfichte kündet jetzt weithin sichtbar auf dem Marktplatz der Kreisstadt Lübben von der in wenigen Tagen beginnenden Adventszeit. Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes stellten den Baum, der zuvor 16 Jahre lang im Garten der Familie Walter am kleinen Hain stand, am frühen Vormittag auf, berichtet Stadtsprecherin Hannelore Tarnow. Ein zweiter, etwas kleinerer Baum, den Familie Stabenau aus dem Stadtteil Neuendorf zur Verfügung stellte, schmückt die Breite Straße.

Weihnachtsbaum aufgestellt
Eine 12 Meter hohe, blaue Stechfichte kündet seit heute weithin sichtbar auf
dem Marktplatz von der in wenigen Tagen beginnenden Adventszeit. Mitarbeiter
des städtischen Baubetriebshofes stellten den Baum, der zuvor 16 Jahre lang
im Garten der Familie Walter am kleinen Hain stand, heute am frühen
Vormittag auf.
Ein zweiter, etwas kleinerer Baum, den Familie Stabenau aus dem Stadtteil
Neuendorf zur Verfügung stellte, schmückt die Breite Straße.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.