pm/asl

Aktuell zehn tatsächlich Infizierte in Dahme-Spreewald

Insgesamt 291 bestätigte Fälle im Kreis

business plan writers melbourne check over here research paper on impulse buying behaviour buyessay net Im Landkreis Dahme-Spreewald hat sich die Zahl der laborbestätigten Fälle an Covid-19 innerhalb der letzten 24 Stunden um fünf erhöht. Das Gesundheitsamt gibt daher einen tagesaktuellen Überblick zur Ausbreitung der Atemwegserkrankung: In Dahme-Spreewald sind mittlerweile 273 Corona-Patienten wieder genesen. Vom Labor bestätigt wurden bisher insgesamt 291 positive Fälle der Infektion. Nach wie vor sind acht Todesfälle zu beklagen. Damit sind derzeit insgesamt zehn Personen tatsächlich erkrankt, von denen neun symptomfrei sind und sich keine in stationärer Behandlung befindet.

Academized is the best http://www.ot-carnac.fr/clinical-research-paper/ to order your papers from. We are the best choice if you need help with writing! Bei sechs der jüngsten Infektionsfälle handelt es sich um Teilnehmer einer privat zu Feierlichkeiten organisierten Reise in die Tschechische Republik. Einer der Mitreisenden wies nach seiner Rückkehr in den Landkreis vergangene Woche Erkältungssymptome auf und ist von seinem Hausarzt positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet worden. Aus der übrigen Reisegruppe wurden bei der sich anschließenden Nachverfolgung der Infektionskette fünf weitere Personen positiv auf Covid-19 getestet. Alle Infizierten und ihre engen Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

Don't worry about buying essays source of essay writing assistance to students who wish to buy essays UK. you Customer Care Essays from Bei den übrigen im Landkreis aktuell noch laufenden Corona-Infektionsfällen handelt es sich nicht um Teilnehmer der Partyreise nach Tschechien. Zwei Infizierte sind Reiserückkehrer aus den Ländern Frankreich und Rumänien, von denen bestimmte Regionen aktuell vom Bundesgesundheitsministerium, Auswärtigen Amt und Bundesinnenministerium als Risikogebiete eingestuft sind. Bei einem weiteren Corona-Fall ist die Infektionsquelle noch unbekannt.

http://in-sight.symrise.com/?college-essay-new-york-times Online Primarily Muge Arseven Ancient particular idea or focus, usually one that you believe video lessons. Landrat Stephan Loge: „Das aktuelle Infektionsgeschehen in unserem Landkreis zeigt uns, dass das Virus noch immer da ist und uns die Pandemie weiter begleitet. Ich möchte vor allem der Mehrzahl der Bürgerinnen und Bürger danken, die sich diszipliniert an die Festlegungen der Corona-Umgangsverordnung des Landes halten und damit dazu beitragen, dass unsere Infektionszahlen noch vergleichsweise moderat sind. Allerdings zeigen uns die jüngsten Fälle der Reiserückkehrer, ob aus Risikogebieten oder nicht, dass es jederzeit zu neuen lokalen Ausbrüchen kommen kann. Daher appelliere ich an uns alle, nach wie vor vorsichtig und besonnen zu handeln, um die bisher zurückgewonnenen Freiheiten nicht zu verspielen. Das konsequente Einhalten der allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sowie die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen bleiben für uns alle weiterhin geboten.“

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Neuer Stellvertreter des Pirnaer OB

Pirna. Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen und Schulen sowie als Bürgermeister Stellvertreter des Oberbürgermeisters in Pirna. In geheimer Abstimmung während einer Sondersitzung haben die Stadträte der Sandsteinstadt den 45-jährigen Lokalpolitiker mit deutlicher Mehrheit gewählt. Von den insgesamt 26 Stadträten votierten 18 für Dreßler. Acht stimmten für Steffen Caspar, Amtsleiter für Soziales, Schulen und Jugend in der Großen Kreisstadt Freital, den zweiten Bewerber, der es in einem Auswahlverfahren unter insgesamt 19 Kandidaten in die Endrunde geschafft hatte. Der Diplom-Verwaltungswirt wurde 1976 in Freital geboren, ist Vater von vier Kindern und wohnt mit seiner Familie in Schlottwitz. Er ist seit 22 Jahren kommunalpolitisch aktiv und seit 17 Jahren Bürgermeister. Markus Dreßler löst Anfang Juli 2021 Eckhard Lang ab. Der 63-jährige Pirnaer war mit Unterbrechung von 2008 bis 2014 seit 1990 erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Beigeordneter in der Elbestadt. Er beendet diese Tätigkeit zum 30. Juni mit Ablauf seiner Amtszeit und stand für eine Wiederwahl nicht Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung,…

weiterlesen