gb

Füchse-PlayOffs – Ticketverkauf beginnt

Weißwasser/O.L.. Am 15. März beginnen die PlayOffs. Der Vorverkauf für die Eintrittskarten zur ersten Runde (die ersten beiden Heimspiele des Viertelfinals) beginnt am 5. März, 10 Uhr.

Auf alle Tagestickets im freien Verkauf wird für alle Spiele ein TOP-Zuschlag von 2 Euro erhoben. Ausgenommen sind Dauerkartenbesitzer. Für die Dauerkartenbesitzer „All inclusive" ändert sich nichts. Die Karten haben Gültigkeit bis zum Saisonende.

Für alle Dauerkartenbesitzer „nur Hauptrunde" gibt es ein Komplettpaket für alle Finalspiele. Dazu gibt es unterschiedliche Staffelungen. Diese Preisstaffelungen sind im Downloadbereich auf der Homepage der Lausitzer Füchse hinterlegt und einsehbar. Durch die Registrierung beim Online Anbieter ETIX wird zeitnah eine Mail mit einem Link an alle diese Dauerkartenbesitzer versendet, unter dem sie sich einloggen und ihre Karte online kaufen können (unter Angabe der Registrierungsnummer auf der Eintrittskarte der Hauptrunde). Wer keine Mail bekommt, kann sich dieses Paket sichern, indem sie weiterhin die Möglichkeit haben, ab 25. Februar, 14 Uhr bis 4. März, 18 Uhr gegen Vorlage der Dauerkarte aus der Hauptrunde, im Fanshop „Hockeyfuchs Lausitz" sich ihren Platz zu sichern und das angebotene Paket zu kaufen. Plätze, die bis zum 4. März, 18 Uhr nicht in Anspruch genommen wurden, gehen ab 5. März in den freien Verkauf.

Der Vorverkauf startet zeitgleich online über www.etix.com, sowie im Fanshop „Hockeyfuchs Lausitz" 10 Uhr.

Der Verkauf der Eintrittskarten für ein weiteres Heimspiel ist natürlich abhängig vom Verlauf der Serie. Daher wird darum gebeten, sich über die Homepage und die Social Media-Kanäle zu informieren, wann ein möglicher Verkauf startet. (pm)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.