gb

Füchse beginnen mit Ticketverkauf

Wie die Lausitzer Füchse bereits informierten, gab es in der Vorbereitung zur Saison 2019/2020 technische und organisatorische Probleme beim Wechsel des Ticketanbieters. Ein erneuter Wechsel des Ticketanbieters wurde notwendig und eine Zusammenarbeit mit Eventimsports vereinbart. Der dadurch entstandene Zeitverlust konnte nur durch große Anstrengungen und intensive Zusammenarbeit von Management und Eventimsports in Grenzen gehalten werden.

Am Dienstag, 3. September, 10 Uhr, startet der Ticketverkauf für die ersten 10 Heimspiele der Lausitzer Füchse.

Die Tickets kann man sowohl vor Ort im Fanshop “Hockeyfuchs Lausitz” an der weeEisArena kaufen oder über den Online-Shop der "Lausitzer Füchse". In der Geschäftsstelle werden keine Tickets verkauft.

Desweiteren wird darüber informiert, dass im Zuge des Anbieterwechsels alle Dauerkartenbesitzer, die ihre Dauerkarte bereits gekauft und abgeholt haben, diese umtauschen müssen. Dafür wird es ab 3. September spezielle Öffnungszeiten der Geschäftsstelle geben, die nur für den Umtausch der Dauerkarten bestimmt sind. Sollten die Dauerkarteninhaber keine Möglichkeit haben, zu den genannten Öffnungszeiten in die Geschäftsstelle nach Weißwasser zu kommen, wird am Freitag, 13. September, zum ersten Heimspiel der Füchse, eine Kasse nur für den Umtausch der Dauerkarten geöffnet sein.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle – Umtausch Dauerkarten

* Dienstag: 10. September, 14 bis 16 Uhr
* Mittwoch: 4. September, 10 bis 12 Uhr
* Donnerstag: 5. September, 10 bis 12 Uhr
* Mittwoch, 11. September, 14 bis 16 Uhr
* Donnerstag, 12. September, 14 bis 18 Uhr

Der Umtausch findet nur zu den genannten Öffnungszeiten statt und wird ausschließlich in der Geschäftsstelle vorgenommen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.