gb

Winter Derby Dresden: Zusätzliche Sitzplätze

Dresden. Knapp zwei Monate vor dem WINTER DERBY DRESDEN am Samstag, 9. Januar 2016 sind bereits mehr als 24.000 Tickets verkauft.

Aufgrund der ungebrochen großen Nachfrage haben sich die Veranstalter deshalb entschieden, ab sofort auch die bisher aufgrund von Sichtbehinderungen gesperrten Plätze in den ersten Reihen für den freien Verkauf zu öffnen.

Als Ausgleich für die bestehenden Einschränkungen erhalten Käufer optional die Möglichkeit, sich nach dem WINTER DERBY DRESDEN mit dem Ticket in der jeweiligen Kategorie an der Abendkasse eine kostenlose Sitzplatzkarte für ein Hauptrundenheimspiel der Dresdner Eislöwen – ausgenommen Derbys – zu sichern.

"In den Sitzplatzbereichen sind nur noch wenige Einzelplätze verfügbar. Da wir allerdings nach wie vor zahlreiche Nachfragen erhalten, möchten wir zusätzliche Sitzplatzalternativen schaffen. Wir bitten um Beachtung, dass es in diesen Bereichen zu sichtbedingten Einschränkungen kommt", sagt Maik Walsdorf, Geschäftsführer der Eislöwen Event GmbH.

Umfangreichere Gruppenkontingente sind derzeit noch für den Stehplatzbereich verfügbar. (pm)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.