Carola Pönisch

Wer wird Sportler des Jahres 2019?

Der Landessportbund Sachsen (LSB) hat seine Umfrage nach Sachsens »Sportler des Jahres 2019« gestartet.

Je zehn Sportlerinnen, Sportler und Teams stehen zur Auswahl. Nominiert wurden sie von den Mitgliedern des Sächsischen Sportjournalisten-Vereins und weiteren Fachjournalisten in den Sportredaktionen.

Die Entscheidung liegt nun in den Händen des Sportpublikums. Bis 8. Dezember kann abgestimmt werden – im Internet unter www.sport-fuer-sachsen.de/sportlerumfrage und per Stimmkarten, die es  in der LSB-Geschäftsstelle, bei den regionalen Kreis- und Stadtsportbünden sowie den nominierten Vereinen gibt.

Die Sportler des Jahres werden am 11. Januar bei der großen Sportgala in Dresden gekürt. Noch sind einige Restkarten für die Veranstaltung verfügbar, Infos und Kontaktdaten für die Buchung finden Sie unter www.sport-fuer-sachsen.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.