Carola Pönisch

HC Elbflorenz: Limitiertes Sondertrikot

Nach der Saison ist vor der Saison: Gemeinsam mit Ausrüster Kempa sowie dem langjährigen treuen und zuverlässigen Partner TeamBro haben sich die Verantwortlichen des HC Elbflorenz Dresden etwas einfallen lassen: In der Spielzeit 2020/21 wird es ein exklusives und limitiertes Sondertrikot geben im komplett eigenen Design.

Das Besondere: Die Fans können mit aufs Trikot. Fans und Unterstützer haben die Möglichkeit, ab 2. Juni 14  Uhr sich ihren Namen auf einen der auf 300 limitierten Plätze auf dem Trikot zu sichern. Dank Sublimationsdruck wird jeder der Namenskäufer,  vergleichbar mit einer Art Wasserzeichen, bis zu drei Mal auf dem Trikot zu lesen und in der kommenden Saison immer fest mit dem Dress verbunden sein.

Vereinsmitglieder und Sponsoren haben bereits seit dem 28.Mai ein exklusives Vorkaufsrecht auf einen der 300 Namensplätze auf dem Trikot. Die Aktion soll spätestens 10.Juni um 20:00 Uhr enden.  Sollten die 300 Namen bereits früher gekauft worden sein, ist die Aktion mit dem 300. Namen beendet.

So kommt der Name drauf

 

Angeboten wird die Aktion "#allezusammen - alle auf's Trikot" in zwei Varianten:

* Paket 1: das Namensrecht (Vor- und Nachname auf dem Trikot) für 99,- EUR.

* Paket 2: das Namensrecht (Vor- und Nachname auf dem Trikot) plus 1 Trikot mit Wunschrückennummer und -name für 169,- EUR.

 

Zusätzlich ist es möglich noch bis zu zwei weitere Trikots zu kaufen für je 69,- EUR. Der spätere Ladenverkaufspreis für das Trikot wird 85,- EUR betragen.

 

Die Bestellung

Bestellbar sind die Pakete in der Aktion ab 2.Juni 14 Uhr über ein PDF-Formular auf der Homepage des HC Elbflorenz Dresden: www.hc-elbflorenz.de

Vereinspräsident Uwe Saegeling: "Die kommende Spielzeit wird für uns alle eine große Herausforderung und wir wollten gern gemeinsam mit unseren Fans und Unterstützern eine Aktion, mit der wir ausdrücken können, dass wir alle zusammen durch dick und dünn gehen. Die Mannschaft wird neben dem Vereinslogo auch jeden der potentiell 300 Namen mit Stolz auf dem Trikot tragen und das auch auf der Platte unter Beweis stellen."

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.