Seitenlogo
Farrar

»Lenzer Frühling«

Lenz. Am 13. April findet im Pfarrhof Lenz der »Lenzer Frühling« für alle statt.

Start in den Frühling in Lenz: Der

Start in den Frühling in Lenz: Der "Lenzer Frühling".

Bild: Pexels

Start ist um 15 Uhr im geschmückten Pfarrhof und der Scheune Lenz mit Bläserklängen, dazu gibt es Kaffee & Kuchen, Getränke und herzhafte Küche sowie den Einzug der Blumenwagen (die treffen sich vorher im Nachbarhof). Dann folgt ein gemeinsames Programm der Kindergärten und der Grundschule des Kommunalgebietes Priestewitz.

 

Um 17 Uhr beginnt das Frühjahrskonzert des Haydn-Orchesters Dresden unter dem Dirigat von Matthias Herbig in der St. Peterkirche Lenz. Gegen 18 Uhr startet Livemusik mit »The Loners« in der Pfarrscheune.

 

Der Tag ist ein Gemeinschaftsprojekt von Einwohnern, Institutionen und Vereinen der Region Lenz. Veranstalter ist die Ev.- Luth. Kirchgemeinde Großenhainer Land. Der Eintritt ist frei.

 

Die Geschichte

 

Der Lenzer Frühling fand das erste Mal bereits 2016 statt, dann 2018 gemeinsam mit der 700- Jahrfeier des Dorfes und hatte dann wegen der Coronawelle Pause.

Die Kindergärten und die Schule der Kommune ziehen mit der Kirchgemeinde stark und freudig an einem Strang.


Meistgelesen