hlü

Wohnungsbrand in Elsterwerda

Am Montagvormittag kam es in der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Straße „Westliche Feldmark“ in Elsterwerda zu einem Brand.
Bilder
Hausbrand in Elsterwerda.

Hausbrand in Elsterwerda.

Das Feuer wütete in der gesamten Küche. Die Feuerwehren aus Elsterwerda, Bad Liebenwerda und Plessa löschten es. Drei Bewohner, der 66-jährige Mieter und zwei 66 und 85 Jahre alte Hausbewohnerinnen, wurden verletzt, mussten durch Rettungskräfte behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Informationen habe der ältere Herr beim Essen kochen in der Küche gesundheitliche Probleme bekommen und danach die Speise auf dem angeschalteten Herd stehen gelassen. Mehrere Wohnungen in diesem Aufgang sind nicht mehr bewohnbar. Verantwortliche der Hausverwaltung sowie des Ordnungsamtes Elsterwerda befanden sich vor Ort und kümmerten sich um die Bewohner.