spa/kun/pm

Neue Fahrzeuge für den Rettungsdienst

Landkreis. Neun Einsatzfahrzeuge wurden für den Landkreis Bautzen angeschafft.

Bilder
Diese Rettungswagen, Krankentransportwagen und Notarztfahrzeuge kommen künftig im Landkreis Bautzen zum Einsatz

Diese Rettungswagen, Krankentransportwagen und Notarztfahrzeuge kommen künftig im Landkreis Bautzen zum Einsatz

Foto: LRA Bautzen

Der Rettungsdienst im Landkreis Bautzen hat in dieser Woche neun neue Einsatzfahrzeuge erhalten. Drei neue Notarzt-Einsatzfahrzeuge kommen künftig in der Rettungswache Bautzen-Ost und Radeberg zum Einsatz. Die Rettungswachen Hoyerswerda, Bautzen und Radeberg sind nun mit jeweils einem Rettungstransportwagen ausgerüstet, der auch für »schwere Fälle« geeignet ist. Außerdem erhalten die Rettungswachen Bautzen-West und Ottendorf-Okrilla neue Krankentransportwagen.Die Beigeordnete des Landrats, Birgit Weber, und Ordnungsamt-Leiter René Burk übergaben die Fahrzeuge an die Leistungserbringer von DRK und Malteser.