pm/asl

Jubilarin feiert 90. Geburtstag in der Tagesklinik

Glückwünsche zum 90. Geburtstag überbrachte Bürgermeister Mirko Pink der Hoyerswerdaerin Waltraud Lavendt persönlich in die Geriatrische Tagesklinik im Lausitzer Seenland Klinikum.
Bilder
Bürgermeister Mirko Pink, Schwester Anja, Therapeutin Beatrice , Jubilarin Waltraud Lavendt, Therapeutin Steffi und Schwester Sarah (v.l.n.r.).

Bürgermeister Mirko Pink, Schwester Anja, Therapeutin Beatrice , Jubilarin Waltraud Lavendt, Therapeutin Steffi und Schwester Sarah (v.l.n.r.).

Die 90-jährige Waltraud Lavendt begeht ihren 90. Geburtstag wie jeden anderen Tag auch: sie besucht die Geriatrische Tagesklinik im Lausitzer Seenland Klinikum. „Das Team ist hier so toll, ich treffe hier meine Freundinnen. Warum soll ich heute woanders feiern, wenn ich hier bestens aufgehoben bin?“, erzählt die Jubilarin. Natürlich bedankt sie sich bei den Schwestern und Therapeutinnen für den herzlichen Umgang und die immer freundliche Betreuung. Zur Feier des Tages haben die Mitarbeiter den Tisch mit einer kleinen Torte und einem Blumenstrauß schön gedeckt. Und als Überraschung kam noch Bürgermeister Mirko Pink persönlich vorbei und gratulierte der Hoyerswerdaerin zu Ihrem Geburtstag.