spa/kun/pm

Fest der Begegnung in Bautzen

Bautzen. Im Sinne des gegenseitigen Miteinander und dem Ziel, Vorbehalte abzubauen, wurde diese Veranstaltung ins Leben gerufen. Interessierte Besucher sind dazu am 24. September auf dem Kornmarkt eingeladen.

Bilder
Beim Fest der Begegnung können Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion und Kultur miteinander ins Gespräch kommen.

Beim Fest der Begegnung können Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion und Kultur miteinander ins Gespräch kommen.

Foto: PM

Am Samstag, 24. September, wird von 15 bis 18 Uhr auf dem Kornmarkt wieder das Fest der Begegnung gefeiert. Das bildet gleichzeitig den Auftakt für die »Interkulturellen Wochen« im Landkreis Bautzen.

Die Besucher sind eingeladen, miteinander ins Gespräch zu kommen, Musik, Literatur, Tanz und Kulinarisches zu genießen. Ziel der Veranstaltung soll sein, Vorbehalte abzubauen und das gegenseitige Miteinander zu stärken.