spa/pm

BFV-Mädels spielen im Sachsenpokal Halbfinale

Bischofswerda. Am Wochenende sind wieder die Mannschaften des Bischofswerdaer FV 08 gefordert. Ein Highlight ist der Pokalkracher gegen den Chemnitzer FC.

Bilder
Symbolbild. Die Frauen und der Nachwuchs sind kommendes Wochenende auf den Heimplätzen in Bischofswerda gefragt. Highlight: Das Sachsenpokal-Halbfinale der C-Mädels gegen den Chemnitzer FC.

Symbolbild. Die Frauen und der Nachwuchs sind kommendes Wochenende auf den Heimplätzen in Bischofswerda gefragt. Highlight: Das Sachsenpokal-Halbfinale der C-Mädels gegen den Chemnitzer FC.

Foto: Bischofswerdaer FV 08

Der Bischofswerdaer Fußballverein 08 bereitet sich auf folgende Heimspiele vor und freut sich auf viele Zuschauer:

 

1. Frauen, Regionalliga

BFV 08 - 1. FFC Turbine Potsdam II

22. Mai um 14 Uhr, Volksbank Arena, Schmöllner Weg 3, Bischofswerda

 

C-Mädchen, Sachsenpokal-Halbfinale

BFV 08 - Chemnitzer FC

22. Mai um 11 Uhr, Volksbank Arena, Schmöllner Weg 3, Bischofswerda

 

A-Junioren, Landesklasse

BFV 08 - SFK Dresden

22. Mai um 13 Uhr, LaOla Bolzplatz, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2, Bischofswerda

 

B-Junioren, Landesliga

BFV 08 - FC Eilenburg

21. Mai um 11 Uhr, LaOla Bolzplatz, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2, Bischofswerda

 

C-Junioren, Landesklasse

BFV 08 - FV Eintracht Niesky

22. Mai um 10:30 Uhr, LaOla Bolzplatz, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2, Bischofswerda

 

D-Junioren, Landesklasse

BFV 08 - SG Weixdorf

21. Mai um 10.30 Uhr, LaOla Bolzplatz, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 2, Bischofswerda

 

Weitere Infos zum BFV 08  gibt´s hier.