pa/asl

»Sport frei« für die ersten Ostsee-Sportspiele

Auch der AOK City Run & Bike kann nun stattfinden

We looked at all the best Social Service Essays and compared their features and pricing. Here is our in depth comparison and recommendations. Großes aufatmen beim Stadtsportbund Cottbus und bei allen Sportlerinnen und Sportlern, die sich auf die ersten Ostsee-Sportspiele gefreut haben. Vom 11. bis 13. Juni findet die Premiere des Sportevents auf und um den Ostsee-Sportpark der SG Willmersdorf statt.

Need Essay Paper Helpers? Browse profiles and reviews of top rated thesis proofreaders and have your thesis professionally proofread today. »Die sinkenden Inzidenzzahlen und die damit geänderte Landesverordnung haben uns die Möglichkeit zur Durchführung gegeben«, zeigt sich Tobias Schick, Geschäftsführer des Stadtsportbunds Cottbus, erleichtert. Auch die Genehmigung zum Wettkampfsport unter freien Himmel durch das Ministerium für Jugend und Sport gibt den Organisatoren wieder mehr Spielraum für ein attraktives Sportprogramm.

Is it possible to Best Custom Writing Service cheap and get outstanding results? Only at Buy Essays Cheap. Get personal academic assistance from real experts Das breite Sportangebot macht die Ostsee-Sportspiele zu einer besonderen Veranstaltung mit vielen Mitmachmöglichkeiten für die ganze Familie. Immerhin 14 Turniere gehen in drei Tagen an den Start. Am Freitag (11.6.) die sogenannte »Opening Night« startet um 19 Uhr mit dem OSTSEE-Badekappen-Lauf. Parallel dazu gibts das GWC Night-Beach-Volleyball-Turnier. Der Samstag (12.6.) ist Sport und Spaßtag und beginnt um 10 Uhr mit dem AOK City Run&Bike, der pandemiebedingt im Mai ausfiel. Um 11 Uhr erfolgt die zentrale Eröffnung der Ostsee-Sportspiele durch den Oberbürgermeister von Cottbus, Holger Kelch. Dann starten die Turniere, die mit Tennis, Minigolf oder Fußball eine große Vielfalt bieten. Der Sonntag (13.6.) ist Familientag, wo einer der Höhepunkte sicherlich der Ostsee-Spaß-Wettkampf »Wasser, Badehandtücher, Strandkörbe, Tauchen« sein wird.

Assignment Maker offer many benefits, but students should know where to find them. Browse the Internet for possible solutions and choose the Das gesamte Dreitagsprogramm findet man auf der Website des Stadtsportbunds unter www.stsb-cb.de. Dort stehen auch detaillierte Informationen zur Onlineanmeldung zum Download bereit, denn das Mitmachen geht nur mit einer Onlineregistrierung.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Corona-Hilfen für Musik- und Tanzlehrer

Sachsen. Ab dem 16. Juni 2021 können auch die freien Musikschulen und freiberufliche Anbieter von außerschulischem Musik- und Tanzunterricht im Freistaat Sachsen Corona-Hilfen beantragen. Das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus stellt über die entsprechende Förderrichtlinie dafür rund 2 Mio. Euro zur Verfügung. »Durch die Pandemie musste in den geförderten Musikschulen in Sachsen und bei zahlreichen freien und privaten Honorar-Lehrkräften sehr viel Unterricht ausfallen, wodurch sowohl für die Einrichtungen als auch für die Lehrkräfte hohe Einnahmeausfälle entstanden sind. Dies betrifft ebenso die Tanzpädagoginnen und -pädagogen, die auch an den Musikschulen tätig sind. Wir wollen mit der Förderrichtlinie finanzielle Engpässe überbrücken und die Existenz dieser wichtigen Anbieterinnen und Anbieter musisch-kultureller Bildung sichern und damit zum Fortbestand der vielfältigen Kulturlandschaft Sachsens beitragen«, betonte Kulturministerin Barbara Klepsch anlässlich des Antragsstarts. Anträge für diese Förderung können bis zum 31. Juli 2021 bei der SAB gestellt werden. Weitere Informationen zur Antragsstellung gibt es auf der Internetseite der SAB unter https://lsnq.de/MusikTanzCorona. Bereits im Jahr 2020 hat das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus mit der Förderrichtlinie Musikschulen/Kulturelle Bildung jene Ausfälle teilweise ausgleichen und somit die wichtigen Strukturen musisch-kultureller Bildung erhalten können. So wurden 410.282 EUR für 36 Musikschulen und 832.435,40 EUR für 1.098 private und freie Anbieterinnen und Anbieter von außerschulischem Musikunterricht ausgezahlt.Ab dem 16. Juni 2021 können auch die freien Musikschulen und freiberufliche Anbieter von außerschulischem Musik- und Tanzunterricht im Freistaat Sachsen Corona-Hilfen beantragen. Das Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus stellt…

weiterlesen

Delta-Variante in Kita und zwei Schulen aufgetreten

Dresden. An drei Dresdner Bildungseinrichtungen ist die Delta-Variante des Corona-Virus aufgetreten. In der vergangenen Woche wurden drei Kinder aus einer Familie positiv getestet. Dass es sich um die Delta-Variante handelt, hat bei den drei Fällen eine spezifische PCR-Testung bestätigt. Die drei Kinder besuchen zwei verschiedene Schulen und eine Kindertagesstätte. Betroffen sind eine Gruppe aus der Kita "Spatzenvilla", eine Klasse aus der 35. Oberschule und eine Klasse aus der 113. Grundschule. Die Umgebungsuntersuchung hat das Gesundheitsamt abgeschlossen. Alle Kontaktpersonen sind ermittelt und in Quarantäne. Die Kinder haben sich bei einem Familienmitglied angesteckt. Der Ursprung der Infektion des Indexfalls ist nicht bekannt. Ein Reisehintergrund wurde nicht ermittelt. Es gibt keinen erkennbaren Zusammenhang zum Fall in der Hildebrandstraße. Das wurde vom Gesundheitsamt geprüft. Der Indexfall handelte sehr verantwortungsbewusst. Nachdem sein Schnelltest am 9. Juni positiv war, wurde umgehend sein PCR Test veranlasst, der am 10. Juni mittels variantenspezifischer PCR die Delta-Variante bestätigte. In Folge dessen wurden auch die Kinder getestet, Kontakte ermittelt und Quarantäne ausgesprochen. Das alles ist normales Prozedere des Gesundheitsamtes. Der Unterschied zum Fall „Hildebrandstraße“ besteht darin, zu welchem Zeitpunkt das Gesundheitsamt Kenntnis der Fälle erhielt. So lagen im „Studentenwohnhaus" deutlich größere Zeiträume zwischen Indexfall, Erkrankung und Meldung. Außerdem sind die Kontaktnachverfolgungsbedingungen in einer solchen Einrichtung deutlich unübersichtlicher, als in einer Familie. An drei Dresdner Bildungseinrichtungen ist die Delta-Variante des Corona-Virus aufgetreten. In der vergangenen Woche wurden drei Kinder aus einer Familie positiv getestet. Dass es sich um die Delta-Variante handelt, hat bei den drei Fällen eine…

weiterlesen