as

Pirna-Neundorf: Tote Schlangen gefunden

Pirna. Ein Spaziergänger entdeckte an der Vorwerkstraße in Pirna-Neundorf eine Kiste. Drinnen lagen zwei tote Schlangen.

Ein Spaziergänger informierte am gestrigen Tag die Polizei in Pirna über eine Kiste mit Schlangen, welche an der Vorwerkstraße in Neundorf stand.

Die Plastekiste, welche bereits vor circa vier Tagen auf einer unbefestigten Haltebucht am Beginn eines Waldweges abgestellt wurde, enthielt zwei tote Boa Constrictor. Die exotischen Tiere waren jeweils ungefähr 75 cm lang. Ein zum Ort gerufener Zoohändler bestimmte anhand der Größe ein Alter von ungefähr einem halben Jahr.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zur Herkunft der Schlangen oder zum Abstellen der Kiste machen?
Hinweise bitte an das Polizeirevier Pirna oder unter (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.