tok/pm

Trikots für den Fußballnachwuchs

Porta Möbel überreicht neue Sportbekleidung

Zum vierten Mal verloste Porta Möbel deutschlandweit 120 Trikotsätze an Jugendmannschaften. Das Einrichtungsunternehmen hatte Anfang April zu einer großen Gewinnspielaktion aufgerufen. Jugendmannschaften aus der Region konnten sich bewerben. Die Gewinner wurden per Losverfahren ermittelt. Grund zur Freude hatten diesmal der GFC Rauschwalde und der SV Ludwigsdorf. Porta-Hausleiterin Isolde Mudra übergab die Trikots am 7. Juli an die beiden Teams. Auch die SG Leutersdorf zählt zu den Gewinnern. Hier findet die Übergabe im August statt. Die Gewinner konnten jeweils 14 Trikots mit Hosen, Stutzen, ein Torwarttrikot mit Hose und eine Trikottasche entgegennehmen. „Wir wünschen allen Gewinnern viel Freude und Spaß mit ihrer neuen Sportbekleidung und hoffen, dass die Mannschaften darin viele Erfolge feiern können“, so Isolde Mudra.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Maffay singt bei Adventskonzert Dresden

Dresden. Es ist die Nachricht in der Adventszeit: Rock-Superstar Peter Maffay wird am 20. Dezember als Gastkünstler gemeinsam mit dem Dresdner Kreuzchor auf der Bühne des Rudolf-Harbig-Stadions stehen. Damit präsentiert sich das große Adventskonzert mit einem der erfolgreichsten Musiker der deutschen Charts. Peter Maffay wird mit einem Tabaluga-Titel dem Programm des Adventskonzertes eine fantasievolle Dimension geben. Mit Spannung darf das Publikum ein traditionelles Weihnachtslied erwarten, das Peter Maffay gemeinsam mit dem Dresdner Kreuzchor singen wird. "Ich bin begeistert, dass sich junge Menschen von Kindheit an so intensiv mit Musik beschäftigen, wie die Jungs im Dresdner Kreuzchor", so der Ausnahmekünstler. "Ich freue mich auf dieses großartige Event und die einmalige Atmosphäre im Stadion." Kein Künstler hat mehr Nummer-eins-Alben in Deutschland veröffentlicht als Peter Maffay. Mit dem Rockmärchen „Tabaluga“ feiert Maffay große Erfolge. Der kleine grüne Drache, der sich beharrlich weigert erwachsen zu werden, steht für Respekt, Toleranz, Verlässlichkeit und Freundschaft. Besonders zur Weihnachtszeit gelangen diese wichtigen immateriellen Werte verstärkt in das Bewusstsein der Menschen. Gemeinsam mit Peter Maffay und dem Dresdner Kreuzchor möchte das große Adventskonzert diese Rückbesinnung unterstützen. Am 20.Dezember stehen außerdem die weltberühmte Sopranistin Camilla Nylund, die deutsche Synchronstimme von Robert de Niro Christian Brückner sowie die gefeierte Soul-Sängerin Anke Fiedler auf der Bühne im Harbig Stadion. Noch sind ein paar wenige Restkarten für dieses Großereignis verfügbar. Die Live-Übertragung des Konzertes beginnt ab 20.15 Uhr im MDR Fernsehen.Es ist die Nachricht in der Adventszeit: Rock-Superstar Peter Maffay wird am 20. Dezember als Gastkünstler gemeinsam mit dem Dresdner Kreuzchor auf der Bühne des Rudolf-Harbig-Stadions stehen. Damit präsentiert sich das große Adventskonzert mit einem…

weiterlesen