gb

SommerZirkusCamp für Kids

Dresden. Das erste SommerZirkusCamp für Kinder und Jugendliche von CirkoH – Zirkusprojekte findet in der ersten Woche der Sommerferien (8. bis 12. Juli) statt.

Kleine Artisten (7 bis 14 Jahre) treffen sich in dieser Zeit täglich von 9 bis 16 Uhr in der Turnhalle in Schullwitz, um gemeinsam mit erfahrenen Zirkuspädagogen in Workshops aus verschiedenen Zirkusdisziplinen an kleinen Tricks zu arbeiten. Dazu gehören unter anderem Jonglage, Akrobatik, Balance und Swinging. Diese Tricks werden dann im Laufe der Woche zu einer Darbietung für die Abschlussshow am Freitag zusammengestellt, bei der Eltern, Geschwister, Großeltern, Verwandte und Bekannte garantiert ins Staunen kommen.

Während der gesamten SommerZirkusCamp-Woche stehen Zirkus, Sport, Spiel und Spaß ganz klar im Vordergrund. In den verschiedenen Workshops wird das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt, ihr Teamgeist gefördert, Barrikaden abgebaut und sie können natürlich auch viele neue Freundschaften schließen.

Im Teilnahmepreis von 150 Euro sind die tägliche Betreuung, sämtliche Workshops, die Abschlussshow und auch immer ein frisch zubereitetes Mittagessen enthalten.

Infos und Anmeldung: info@cirkoh.de oder www.circoh.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.