vf

Warum der Geier in Staucha landet?

NDW-Show am Messesonntag - Gewerbeschau lädt am 22. und 23. April nach Staucha.
Bilder
Die Band Geier Sturzflug lässt am 23. April die Neue Deutsche Welle in Staucha wieder aufleben.      Foto: PR

Die Band Geier Sturzflug lässt am 23. April die Neue Deutsche Welle in Staucha wieder aufleben. Foto: PR

Auf der Gewerbemesse in Staucha am 22. und 23. April werden neueste Trends für Haus, Garten, Familie und Freizeit präsentiert. Ganz aktuell in diesem Jahr sind Ethanol-Kamine, Garten- und Terrassenmöbel aus Fiberglas, Alarmanlagen, Elektro- und Infrarotheizungen, Plameco-Decken, Biologische Wandbeschichtungen und anderes mehr. Neben fachlichen Präsentationen erwarten die Besucher kulinarische Spezialitäten, Mitmachangebote und ein mitreißendes Unterhaltungsprogramm. Comedy-Magier Mario Wilson verzaubert auf den Weltmeeren die AIDA-Urlauber. Am Samstag wird er exklusiv in Staucha die Messegäste in eine zauberhafte Welt entführen. Die Band Geier Sturzflug wird als Stargast am Sonntag die Stimmung anheizen. Im Gepäck haben sie ihre kultige NDW-Show mit den großen eigenen Hits wie „Bruttosozialprodukt“, „Die pure Lust am Leben“ und anderen Stimungsgranaten wie „Sternenhimmel“ oder „Major Tom“.