sst

Spektakuläre Inselwette am Sonntag

Die heimlichen Stars des Frauenhainer Inselfestes (24. bis 26. Juni) stehen na­türlich am Sonntagvormittag auf der Bühne... Gottmas Thomschalk erwartet sein Publikum mit der spektaku­lären Inselwette und vielen Überraschungen. Wochen­Kurier wagt mit ihm einen Blick in die Zukunft.
Bilder
Gottmas Thomschalk. Foto: FF

Gottmas Thomschalk. Foto: FF

Herr Thomschalk, was hal­ten Sie denn von der neuen Riesen-Fest­halle beim Inselfest in Frauenhain? Die Halle finde ich echt gut. Endlich passen mehr Leu­te rein und meine Fans müssen nicht mehr in der pral­len Sonne vor dem Festzelt stehen. Auf jeden Fall werden wir jede Menge Spaß ha­ben, zumal unser Motto ja Fußball EM 2016 ist. Schränkt Sie diese Halle in der vollen Entfaltung ihrer Kunst ein? Im GEGENTEIL! Ich wer­de mich hier voll entfalten und habe endlich eine grö­ßere Bühne für meine Gäste. Denn diesmal ist eine Rock­band dabei, unter anderen … Achso das bleibt geheim und ist ja eine Überraschung. Apropo Überraschung: die­ses Jahr habe ich einen neu­en Überraschungspartner auf der Bühne, denn mein Kumpel Pepe ist in vorzeitig in Rente gegangen (mit Ab­zügen natürlich). Aber viel­leicht aber auch doch nicht ... mal sehen, Ich verrate nur so­viel: er ist eine Wucht. Die Dandys haben auch jede Menge Überraschungen im Gepäck und wollen die große Bühne mal so richtig rocken. Sie und das Publikum sind jetzt vor Wind und Wetter geschützt… ist das über­haupt nötig? Gab es schon echt verregnete Auftritte? Also bisher blieben wir beim Frühshoppen vom Regen verschont, aber was nicht war, kann ja mal kommen. Mit dieser großen Festhal­le ist man da absolut sicher vor jedem Wetter, auch vor schlechtem. Und wir haben dadurch ganz andere Mög­lichkeiten. Da fällt mir gleich meine neue Wette ein … die geht ja nur in so einem großen „Haus“. Was erwartet das Publikum in die­sem Jahr? Über­raschungen? Eine Show mit vielen Gags, je­der Menge Top Acts und ange­sagte Künstler und Gäste. Eine tolle Inselwette, Super Licht- und Bühnenshow mit vielen Effekten (habe mal die Pyrotechniker von Rammstein verpflich­tet). Die Dandys feiern ih­ren 20. Geburtstag, also über Geschenke und Blumen oder ein rockiges Ständchen freuen die sich garantiert. Mehr verrate ich aber nicht – kommt und lasst euch überraschen! Achso und seit pünktlich - 9.37 Uhr - sonst verpasst ihr den „Anstoß“ zur Show des Jahres. (Interview Verena Farrar)