vf

Mit Peter Geißler durchs Jahnatal

18. Radtour durch die Lommatzscher Pflege startet am 14. Juli in Seerhausen.
Bilder
Zur 18. Radtour durch die Lommatzscher Pflege wird am 14. Juli, 9 Uhr, am Seerhausener Sportplatz gestartet.        Foto: Peter Noack

Zur 18. Radtour durch die Lommatzscher Pflege wird am 14. Juli, 9 Uhr, am Seerhausener Sportplatz gestartet. Foto: Peter Noack

Der Bürgermeister a.D. Peter Geißler lädt am 14. Juli zur 18. Radtour durch die Lommatzscher Pflege entlang der Jana ein. 9 Uhr erfolgt der Start am Seerhausener Sportplatz. Etwa eine halbe Stunde später ist Pause an der Alten Post in Stauchitz. Dort können sich weitere Radelfreunde anschließen und mit dem Tross weiter in Richtung Hof fahren. Ziel soll wieder Staucha sein, aber an der Tour bis dahin wird noch geplant. Die Streckenführung wird in diesem Jahr weniger Anstiege haben und kürzer als in den vergangenen Jahren sein. Damit wird den Wünschen der Teilnehmer entsprochen. Die Strecke ist auch von Gelegenheitsradlern zu bewältigen. Zwei Pausen sind eingeplant, bei denen sich die Radelfreunde erholen können. Für einen Imbiss mit Getränken ist an den Rastplätzen gesorgt. Wissenswertes wird an besonderen historischen Orten vermittelt. Teilnehmen kann jeder, der mit einem verkehrssicheren Fahrrad am Start erscheint. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein Fahrradhelm wird empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos.


Meistgelesen