FAR

Märchenfee Lia beim Lesefest

Bilder
Märchenfee Lia liest für Kinder und Erwachsene.  Foto: Archiv, PR

Märchenfee Lia liest für Kinder und Erwachsene. Foto: Archiv, PR

Märchenfee Lia beim Lesefest   Für alle Märchenfreunde organisieren der Bücherfreunde Riesa e.V. und der Museumsverein Riesa wieder einen märchenhaften Tag. Am Sonnabend, 21. November, dreht sich alles um wundersame Begebenheiten – für Kinder und auch für Erwachsene. Riesa. Ab 14.30 Uhr lesen bekannte Riesaer Persönlichkeiten an diesem Tag an ganz besonderen Orten Märchen für Kinder vor. * 14.30 Uhr im märchenhaft geschmückten Seminarraum der Lebenstraumgemeinschaft im ehemaligen Rittergut Jahnishausen liest Kerstin Bielke. * 14.30 Uhr in der Bäckerei Brade, Nossener Straße 48, liest der Riesaer Riese alias Gunter Spies. * 15.30 Uhr lesen im Gärtnerhaus am Schloss Gröba, Kirchstraße, Stadtrat Andreas Näther und seiner Frau Christine. * 15.30 Uhr liest in der Papiermühle Merzdorf, An der Papiermühle, Dr. Gitta Frensel, Vorsitzende Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Riesa und Umgebung e.V. * 16 Uhr liest im Kapitelsaal des Rathauses Märchenerzähler Bruder Jacob alias Siegfried Martick * 17 Uhr spielt die Märchenfee Lia gemeinsam mit den Kindern im Haus am Poppitzer Platz das Märchen „Schneeweißchen und Rosenrot“. Die Märchenfee Lia von der Naturbühne Dornreichenbach bringt Kostüme und Requisiten mit, und die Kinder dürfen sich für eine Rolle entscheiden, die sie gemeinsam mit der zauberhaften Fee spielen wollen. Alle anderen schauen zu und haben ihren Spaß dabei. Die Fee hilft ihren kleinen Schauspielern bei den Texten, singt und spielt mit den Kindern. Dabei gibt es immer viel zu lachen, denn nicht alles klappt auf Anhieb. Aber gerade das macht den Reiz der Theatervorstellungen mit der Märchenfee aus. Der Eintritt zu den Märchenlesungen ist frei. Ab 20 Uhr zeigt die Theatergruppe des Museumsvereins im Haus am Poppitzer Platz das Stück: „Riesa 1730: Das gnädige Fräulein und der preußische Offizier“. Zu später Stunde entführt Märchenfee Lia ab 22 Uhr noch einmal die Erwachsenen in die romantisch-prickelnde Märchenwelt. Tickets dafür unter 03525/659300.