gb/far

"Laut gedacht" – Zwei Seiten

Sachsen. Das aktuelle "Laut gedacht" unserer Landkreis Meißen-Redakteurin Verena Farrar

Bilder
Redakteurin Verena Farrar

Redakteurin Verena Farrar

Foto: WochenKurier

Nachhaltigkeit, erneuerbare Energie und Ressourcen-Schonung sind die großen Schlagworte unserer Zeit. Sie klingen mächtig und wichtig. Jeder will wegen der angespannten Lage auf dem Energiemarkt besonders gut und richtig handeln. Aber auch diese Dinge haben immer zwei Seiten: Was passiert mit den Solarplatten, wenn sie ihren Dienst auf dem Dach getan haben? Wie werden die Millionen Akkus von E-Autos oder E-Bikes recycelt oder entsorgt, ohne der Umwelt zu schaden? Es drängt sich unweigerlich der Verdacht auf, hier wurde mal wieder der zweite Schritt vor dem ersten gemacht. Lob für neue Technik einheimsen, aber die zweite Seite der Medaille vergessen – klassische »Augenwischerei«.

Ihre Verena Farrar

 

Weitere "Laut gedacht" gibt es auf unserer Website.


Meistgelesen