FAR

Eselstute bekommt ihren Namen

Bilder

Im Elbepark „Hebelei“ wird am 6. Dezember, 15 Uhr, diese kleine Eselstute getauft. Mutter „Henriette“ hatte das muntere Fohlen am 5. November auf die Welt gebracht, jetzt soll es von den Tierparkbesuchern seinen Namen bekommen. Dazu können Vorschläge in der Hebelei abgegeben werden. Bereits ab 10 Uhr findet in der Hebelei der weihnachtliche Bauernmarkt mit Direktvermarktern der Region statt. Übrigens, ab 10 Uhr bezieht auch der Nikolaus sein Büro auf dem Markt, dort können Kinder ihre Wünsche abgeben. Foto: Näther