vf

BrewSebs im Sachsenkeller in Meißen

Bilder

BrewSebs spielen am 28. Oktober, 20 Uhr, im Sachsenkeller Meißen. (Eintritt 7 Euro) Einzigartig Old School, so erklingen mit BrewSebs geballte Emotionen in einer künstlerisch-kraftvollen Atmosphäre in Ambivalenz aus Grooviness und Schüchternheit. Die sechs Leipziger Musiker vereinigen in sich drei Stimmen, drei Blas- und drei Tasteninstrumente sowie eine treibende Rhythmusgruppe. Als kompaktes Mini-Rockorchester fegen sie mit ihrer Mischung aus Pop, Blues, Funk und Progressive Rock seit mittlerweile 7 Jahren über die großen Bühnen und durch die kleinen Clubs Mitteldeutschlands. Im April erschien ihr erster Longplayer „Clockwise“ – ein Konzeptalbum zum Thema „Zeit“, von der sie schon einige hinter sich und noch viel vor sich haben. Referenzbands: Pink Floyd, Genesis,Manfred Mann, Led Zepplin und mehr...