sst

Autofahrerin schwer verletzt

Montag stießen ein Mercedes (Fahrer 73) und ein BMW der 1er Reihe (Fahrerin 51) auf der Kreuzung S 83/K 8056 in Käbschütztal zusammen. Durch den Aufprall wurde die 51-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. (ml)
Bilder
Foto: flashpics/fotolia.com

Foto: flashpics/fotolia.com

Scheinwerfer gestohlen

In der Nacht zum Montag stahlen Unbekannte einen großen Scheinwerfer von der Burgstraße in Meißen. Der Wert des Gerätes wurde mit rund 1.500 Euro angegeben. (ml)

Zusammenstoß beim Abbiegen

Eine 55-Jährige war am Montagnachmittag mit ihrem Skoda Fabia auf der Auenwaldstraße in Riesa, OT Nickritz unterwegs und wollte nach rechts in Richtung Nickritzer Straße abbiegen. Dabei stieß sie mit einem aus Richtung Gostewitz kommenden VW Touran (Fahrerin 48) zusammen. Die beiden Fahrerinnen blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt zirka 5.000 Euro. (ir)

Einbruch in Vereinsheim

Unbekannte hebelten die Eingangstür zu einem Vereinsheim an der Parkstraße in Großenhain auf und stahlen aus den Innenräumen Getränke im Wert von etwa fünfzehn Euro. Der durch die Einbrecher verursachte Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. (ir)


Meistgelesen