Farrar

Tierische Sieger beim Fotowettbewerb

Lommatzscher Pflege. Teilnahmerekord in der Lommatzscher Pflege in diesem Jahr
Bilder
zur Bildergalerie

Bis Anfang November hatte die LAG Lommatzscher Pflege zum jährlichen Fotowettbewerb aufgerufen. Dieses Jahr wurden »Tierische Entdeckungen und Erlebnisse in der Lommatzscher Pflege« als Fotografie gesucht. Ein Thema, welches den Teilnehmenden tierischen Spaß gemacht haben muss. Immerhin wurden mit 63 Teilnehmenden und mit 167 eingereichten Fotos neue Rekordzahlen im elften Jahr dieses Wettbewerbs verzeichnet.

Die kleine aber etablierte Jury, bestehend aus Gerhard Schlechte (Fotograf) und Jan Giehrisch (WohnKulturGut Gostewitz), kam zur Auswertung des Wettbewerbs im Büro für Regionalentwicklung in Lommatzsch zusammen. Sie beurteilten die Einreichungen objektiv und stets nach gestalterischen und thematischen Aspekten.

 

Platzierungen des Fotowettbewerbs 2023:

1. Platz: Heike Lindner »Hermine«

2. Platz: Sven Mania »Schau, wie schön ich bin...«

3. Platz: Volkhard Weichsel »Alpaka«

Jugendpreis: Isabell Sparmann – Süßes Fotoshooting

 

Übrigens, die feierliche Übergabe der Gewinne erfolgt am 9. Dezember im Rahmen der Eröffnung zur Lommatzscher Hofweihnacht.

Alle Foto-Einreichungen zum Wettbewerb sind ab sofort zum Stöbern auf der Website des FöHK unter www.lommatzscher-pflege.de  veröffentlicht.


Weitere Nachrichten Landkreis Meißen
Meistgelesen