Seitenlogo
sst

Portmonee aus Auto gestohlen

Unbekannte schlugen eine Seitenscheibe an einem Audi A4 ein, der auf der Emilienstraße in Radebeul abgestellt war. Anschließend stahlen sie aus dem Handschuhfach ein Portmonee mit Ausweisen, Geldkarten und rund 350 Euro Bargeld. Der Sachschaden beträgt rund 250 Euro. (ju)
Foto: fotolia

Foto: fotolia

Einbruch in Herberge An der Bahnhofstraße in Moritzburg verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Tagungsherberge. Sie brachen mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro beziffert. (ju)
Fahne an Sendemast angebracht Unbekannte hatten an einem Sendemast nahe der Merzdorfer Straße in Riesa eine Reichskriegsflagge mit einem Hakenkreuz angebracht. Einsatzkräfte entfernten am Abend die Fahne. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet. (ju)


Meistgelesen