Farrar

»Kleine Strolche« unterm Baum

Großenhain. Der Auftritt der »Kleinen Strolche« auf dem Großenhainer Weihnachtsmarkt wird derzeit gut vorbereitet. Nach ihrer Präsentation beim Stadtfest im Sommer steht der nächste große Auftritt für den Kindergartenchor der »Kleinen Strolche« aus Wildenhain kurz bevor.

Bilder
Stefan Jänke bei der Generalprobe mit dem Kinderchor der »Kleinen Strolche«. Sie  freuen sich auf ihren Auftritt auf dem Großenhainer Weihnachtsmarkt.

Stefan Jänke bei der Generalprobe mit dem Kinderchor der »Kleinen Strolche«. Sie freuen sich auf ihren Auftritt auf dem Großenhainer Weihnachtsmarkt.

Foto: Privat

Am Montag, 18. Dezember, gegen 15 Uhr, werden die jungen Sängerinnen und Sänger auf der Bühne des Großenhainer Weihnachtsmarkts stehen.

 

Unter der Leitung von Stefan Jänke tragen die 18 Kinder ein Programm vor, welches sich Advent und Weihnachten, dem Nikolaus und dem Winter widmet.

 

Der Chor sang in der Vorweihnachtszeit bereits bei einer Feier der Wildenhainer Seniorinnen und Senioren in der Kirchenscheune sowie zur Eröffnung des Weihnachtsmarkts ihrer Kita.

 

Hintergrund

In der Wildenhainer Kindertagesstätte der Diakonie Meißen gibt es seit vielen Jahren immer montags Chorprobe und vielfältige musikalische Angebote. Dabei werden Lieder passend zum Jahreskreis, aber auch Bewegungslieder einstudiert, welche den Kindern viel Freude bereiten. Die Diakonie Meißen ist Teil des Netzwerks Kinderchöre in der Großenhainer Pflege

www.netzwerk-kinderchoere.de


Weitere Nachrichten Landkreis Meißen
Meistgelesen