tok

SachsenNetze lässt Gasleitungen überprüfen

Landkreis Görlitz. Die SachsenNetze lässt aktuell die Gasleitungen überprüfen. Auch im Landkreis Görlitz sind dazu Prüfer unterwegs und müssen auch auf private Grundstücke.

Bilder
Die SachsenNetze GmbH ist Teil der SachsenEnergie-Unternehmensgruppe und der der Gasnetzbetreiber in Dresden und Ostsachsen. Um die Gasnetze sicher zu betreiben, überprüfen die SachsenNetze in regelmäßigen Abständen das rund 6.700 Kilometer lange Gasleitungsnetz mit etwa 118.000 Gas-Netzanschlüssen.

Die SachsenNetze GmbH ist Teil der SachsenEnergie-Unternehmensgruppe und der der Gasnetzbetreiber in Dresden und Ostsachsen. Um die Gasnetze sicher zu betreiben, überprüfen die SachsenNetze in regelmäßigen Abständen das rund 6.700 Kilometer lange Gasleitungsnetz mit etwa 118.000 Gas-Netzanschlüssen.

Foto: Oliver Killig

Für eine sichere Gasversorgung überprüfen die SachsenNetze regelmäßig die Gasleitungen. Im Auftrag des Gasnetzbetreibers sind dafür die sogenannten »Gasspürer« mit Sonden und Gasspürgeräten unterwegs. Die diesjährige Prüfsaison hat bereits begonnen. »Um auch die erdverlegten Gasnetzanschlussleitungen zu überprüfen, müssen die Fachleute fast immer Privatgrundstücke betreten. Die SachsenNetze bitten Anwohner und Grundstückseigentümer, den Gasspürern der SPIE SAG GmbH und Hermann Sewerin GmbH Zutritt zu gewähren«, teilt das Unternehmen mit. In der Regel müssen die Prüfer das Haus nicht betreten und die Kontrolle dauert nur wenige Minuten.

 

Einen konkreten Termin, wann der Gasspürer vorbeischaut, kann die SachsenNetze allerdings nicht vorab nennen. »Der Begehungsplan richtet sich tagesaktuell nach den Witterungsverhältnissen. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, die Überprüfung planmäßig anzukündigen«, heißt es. Alle Mitarbeiter der Firma SPIE SAG GmbH und der Hermann Sewerin GmbH können sich mit einer Legitimation der SachsenNetze ausweisen.

 

Im Kreis Görlitz ist die Überprüfung in folgenden Orten geplant:

  • Bertsdorf, Hörnitz
  • Buchholz, Vierkirchen, Tetta
  • Dittelsdorf
  • Georgewitz
  • Großschönau
  • Großschweidnitz
  • Hirschfelde
  • Horka, Biehain,
  • Mückenhain
  • Kittlitz
  • Kodersdorf
  • Königshain
  • Kreba-Neudorf
  • Kunnerwitz
  • Markersdorf, Holtendorf
  • Neugersdorf
  • Niedercunnersdorf
  • Obercunnersdorf
  • Reichenbach
  • Reichwalde
  • Rothenburg
  • Ruppersdorf
  • Schönau-Berzdorf
  • Wiesa

Meistgelesen