gla

Von Granitschädeln und Whisky

André Ludwig und Corinna Gebauer haben zum Stadtfest in Löbau dreifachen Grund zum Feiern.
Bilder
Corinna Gebauer und André Ludwig haben dreifachen Grund zum Feiern. Foto: gla

Corinna Gebauer und André Ludwig haben dreifachen Grund zum Feiern. Foto: gla

 „Wir feiern Stadtfest, 25-jähriges Bestehen des Getränkehandels Ludwig und 15-jähriges Bestehen von Whisk(e)y & Vine“, erläutert Andrè Ludwig. Dazu sind viele Kunden und Partner des Unternehmens eingeladen. Und sie dürfen sich auf musikalische Leckerbissen freuen. Am Freitag gibts ein Blueskonzert mit Dr. Slide und am Sonnabend eins mit Lutz Kowalewski.  „Unser Laden wird dann in eine urige Kneipe verwandelt, in der wir auch tagsüber Gäste begrüßen“, erläutert Andrè Ludwig.Vielleicht fragt ihn dann der eine oder andere Gast nach der Firmengeschichte. „Begonnen hat alles mit einem Automatenaufstellbetrieb und dem Getränkehandel. Später habe ich dann die Firma übernommen, als meine Eltern in Ruhestand gingen.“ André Ludwig interessiert sich für Country-Musik und lud schließlich zehn Jahre lang einmal im Jahr zum Country-Fest ein. Ein weiteres Hobby ist der Whisk(e)y. Den hat er vor 15 Jahren sozusagen zum Beruf gemacht, als er den Laden am Altmarkt/Ecke Eichelgasse eröffnete. Seither bietet er Whisk(e)y-Abende und -Seminare an, auch im Hausbesuch und stilecht im Schottenrock. „Bei uns findet man Spezialitäten, die es nicht an jeder Ecke gibt“, unterstreicht Corinna Gebauer und weist auch auf das Sortiment an Wein, Tee, Likören und alkoholfreien Getränken hin. Der Renner ist der „Granitschädel“, ein in der Oberlausitz hergestellter Kräuterlikör nach Rezept von André Ludwig und mit einem echten Granitstein in der Flasche. Seit einigenJahren ist Whisk(e)y & Vine auch Annahmestelle für Klein- und Familienanzeigen, die im WochenKurier erscheinen.