Seitenlogo
as

Pichelmännel-Oktoberfest wieder verschoben

Das Pichmännel-Oktoberfest wurde erneut verschoben – auf den Herbst 2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Das Pichelmännel-Oktoberfest muss erneut verschoben werden. Foto: PR

Das Pichelmännel-Oktoberfest muss erneut verschoben werden. Foto: PR

Aufgrund der aktuellen Sächsischen Coronaschutz-Verordnung vom 29. März 2021 und dem Inkrafttreten der behördlichen Allgemeinverfügung sei es leider nicht möglich, das 8. Pichmännel-Oktoberfest vom 8. bis 24. April zu feiern, teilte der Veranstalter Feldschlößchen mit. Stattdessen werde das Oktoberfest nun für den Zeitraum vom 23. September bis 9. Oktober 2021 geplant.  
 
„In der aktuellen Situation und den damit verbundenen Entscheidungen von Bund und Ländern ist es einfach nicht möglich, diese Veranstaltung mit bis zu 3.500 Gästen am Abend in ihrer bekannten und beliebten Art und Weise durchzuführen. In der anhaltenden Pandemie ist es leider undenkbar eine Veranstaltung wie das Pichmännel-Oktoberfest stattfinden zu lassen, das vom geselligem Beisammensein, der unbeschwerten Ausgelassenheit unserer Gäste und dem abwechslungsreichen Programm lebt", erklärte Frank Haase vom der Feldschlößchen Marketing-Abteilung.
 
Die Tickets für das im April geplante Oktoberfest sind auch für den Alternativtermin im September/Oktober 2021 gültig.


Meistgelesen