Carola Pönisch

Niedersedlitzer Weihnachtsmarkt

Bilder
Im Dorfkern von Niedersedlitz wird ea am 30. November wieder weihnachtlich.                                               Foto: Verein

Im Dorfkern von Niedersedlitz wird ea am 30. November wieder weihnachtlich. Foto: Verein

Immer am ersten Adventssonntag findet, nun schon traditionell, der Niedersedlitzer Weihnachtsmarkt statt. Natürlich darf im Dorfkern von Niedersedlitz die Feuerwehr dabei nicht fehlen und so beteiligt sich diese auch dieses Jahr wieder am Weihnachtsmarkt am 1. Dezember. Ab 14 Uhr wird es auf der Dorfstraße nach frisch gebackenen Waffeln riechen – ein Novum, das es bisher noch nicht gab. Für die kleinen Weihnachtsmarktbesucher wird es unter anderem Kakao oder Kinderpunsch geben. Die Eltern können sich bei Bratwurst und Glühwein am Lagerfeuer die Hände wärmen oder Knüppelkuchen zubereiten. Natürlich kann auch das eine oder andere Feuerwehrauto angesehen und sogar von innen erkundet werden. Das kann jederzeit spannend auf dem Hof werden, denn das Fest findet auf dem Gelände der wohl einsatzstärksten Stadtteilfeuerwehr Dresdens. Um 17 Uhr geht es dann für Groß und Klein zum Lampionumzug durch Niedersedlitz und ab 18 Uhr wird sich die Feuerwehr wieder ganz der Einsatzbereitschaft widmen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Fördervereins unter www.foerderverein-stf-niedersedlitz.de oder auf der Facebookseite der Stadtteilfeuerwehr.