Carola Pönisch

Frauenlauf: "TeamWoKu" ist dabei

Bilder

Was ist los, wenn mindestens 2.000 Frauen im gleichen (roten) Shirt am Terrassenufer stehen? Richtig: Es ist Frauenlauf-Zeit.  Am 15. September ist es wieder soweit, vor der imposanten Kulisse von Hofkirche und Schloss direkt neben der Semperoper startet der 6. Rewe-Frauenlauf. Ab 15.30 Uhr gehen die Frauen zum Fünf-Kilometer-Lauf an den Start, anderthalb Stunden später die Zehn-Kilometer-Läuferinnen. Die Laufstrecke führt vom Theaterplatz über das Terrassenufer zur Albertbrücke, von dort geht es auf der Neustädter Elbseite vorbei am Rosengarten wieder ans Elbufer zurück. Die Teilnehmerzahl ist auf 2.500 limitiert, anmelden können sich Läuferinnen bis zu einer halben Stunde vor Start oder vorher online hier. Wer läuft mit im "Team WoKu"? Der WochenKurier wird auch dieses Jahr mit einem WoKu-Team am Start sein. Wer einen der 20 gratis Startplätze ergattern will, kann sich bewerben bei ulrikemueller@dwk-verlag.de. Kosten:Startplätze 1-300: 14,90 Euro, Startplätze 301-1.000: 19,90 Euro, ab Startplatz 1001: 24,90 Euro, Nachmeldungen am Starttag kosten fünf Euro zusätzlichIm Organisationsbeitrag ist ein hochwertiges Laufshirt enthalten, ein Tank-Top kostet drei Euro mehr