André Klimann

LEAG gewinnt den Firmenlauf

Schwarzkollm. Der 3. SC-Krabat-Firmenlauf ist entschieden. Die Sieger standen bereits im letzten Jahr schon einmal auf dem Treppchen.

Bilder
Der Schwarze Müller und Bürgermeister Mirko Pink (r.) gratulieren dem Sieger-Team.

Der Schwarze Müller und Bürgermeister Mirko Pink (r.) gratulieren dem Sieger-Team.

Foto: André Klimann

Bei perfektem Wetter und bester Laune traten am Mittwochabend 54 Teams, darunter 40 Frauen und 113 Männer, zum 3. SC-Krabat-Firmenlauf an der Krabatmühle in Schwarzkollm an. Ziel eines jeden Teams war es, gemeinsam eine 20 km lange Strecke zu bewältigen.

Das schnellste Team des letzten Jahres konnte sich auch in diesem Jahr wieder durchsetzen: Mit einer Zeit von 1:24:04 belegte das Team »Lausitzer Energie« der LEAG den ersten Platz. Auf die Sieger warteten neben Sekt einem Brot aus der Krabatmühle und der Urkunde auch ein handgefertigter Rabe der Töpferei Hegewald.

Nach dem aufregenden Event wurde die Afterwork-Party dankend von den Teilnehmern angenommen.

 

Die Top 10-Platzierungen im Überblick:

  1. Lausitzer Energie
  2. Perplex - RENTA
  3. Nerlich & Lesser vom Keller bis Dach alles vom Fach
  4. Nix Malheur mit Installateur
  5. Feuerwehr Hoyerswerda
  6. ewag kamenz "Stromer"
  7. Stiftung Wadentest
  8. Team PEWO
  9. Die Möbelhelden
  10. LebensRäume to go