spa/pm

Der Landkreis räumt auf

Landkreis Bautzen. Am 2. April findet der erste Müllaktionstag im Landkreis Bautzen statt. Fünf Kommunen beteiligen sich daran - Nachahmen ist ausdrücklich erwünscht.
Bilder
Müll sammeln, heißt es am 2. April im Landkreis Bautzen.

Müll sammeln, heißt es am 2. April im Landkreis Bautzen.

Foto: Nastya Gepp

Die Kommunen Königswartha, Nebelschütz, Neukirch/Lausitz, Panschwitz-Kuckau und Wittichenau beteiligen sich am ersten Müllaktionstag im Landkreis Bautzen. Die Aktion wurde vom Naturschutzstation Neschwitz, dem Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland" in Neukirch/ Lausitz sowie dem Abfallamt des Landkreises Bautzen ins Leben gerufen.
 
Ziel ist es, auf das Müllproblem in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen. Dabei werden Straßenränder, öffentliche Plätze, Parks und Grünanlagen vom Müll befreit. Laut den Initiatoren können sich weitere Städte und Gemeinden dem Müllaktionstag anschließen.
 
Weiterführende Informationen in den teilnehmenden Kommunen gibt es hier: