pm / jho

Pfingstvorfälle: Linke Jugend kritisiert Linke

Aussprache im Landtag stößt auf Kritik

Academized.com brings you a trust worthy Should I Do My Homework Or Not combined with a low price to ensure you are thrilled with the work you receive. Cottbus. Am Freitag behandelt der Landtag Brandenburg einen Antrag der beiden Regierungsfraktionen SPD und LINKE zu den Ereignissen am Pfingstwochenende rund um die Ende Gelände-Aktionen in der Lausitz. Die linke Jugendorganisation „Linksjugend“ kritisiert nun die eigene Partei.

While I was desperately looking for some online writers who would write my assignment for me, some guy on a forum sent me a link to WriteMyPapers.org. How Can I Contact WriteMyPapers.org? I couldn't believe that the only thing I had to do was send them a request with a "http://www.weihnachten-fulda.de/?phd-poetry" request. In einer Mitteilung heißt es: „Irritiert haben wir davon Kenntnis genommen, dass die Fraktion DIE LINKE im Brandenburger Landtag gemeinsam mit der SPD-Fraktion einen Antrag einbringen will,  in dem unter anderem die Rede davon ist, dass das Bündnis ´Ende Gelände´ die Versammlungs- und Meinungsfreiheit dazu missbraucht hätte, Gewalt und Nötigung“ auszuüben. Die Diffamierung zivilen Ungehorsams als ´Gewalt und Nötigung´ haben wir bis jetzt nur von konservativen und populistischen Kräften vernehmen müssen, die einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit den Aktivist*innen aus dem Weg gehen wollten", sagt Janis Walter, Bundessprecher der linksjugend ['solid].

Math Homework For 3rd Grade best term paper websites buy a college degree online essays for students website channel 4 homework help creative essay writing Ziviler Ungehorsam, wie er am Pfingstwochenende von mehreren Gruppen ausgeübt wurde, sei laut Walter „gerade im Bereich des Klimaschutzes, unverzichtbarer Bestandteil politischen Engagements“.

Our inexpensive book report service is by far the best book Cheat Essays Online. We use only qualified writers who are native English speakers. Im Zuge der Protestveranstaltungen war es u.a. Klimaaktivisten gelungen, Großgeräte im Tagebau Welzow zu besetzen und das Kraftwerk Schwarze Pumpe zu stürmen. Dieses musste vorübergehend abgeschalten werden. Außerdem kam es am Rande des Klimacamps zu Übergriffen aus dem rechten Spektrum auf Campteilnehmer. Mit Blick darauf wird Linksjugend-Sprecher Walter noch einmal deutlich: „Dass Die Linke sich nun an der Schelte in Richtung des berechtigten Protestes beteiligt, jedoch zu den Übergriffen von Pro-Kohle Aktivisten und Nazis am Rande der Blockaden schweigt, verharmlost rechte Gewalt und ist ein Schlag ins Gesicht für tausende Aktivisten.“

Vielmehr fordere man nun von der Landtagsfraktion, sich „ernsthaft mit den Geschehnissen am Pfingstwochenende auseinanderzusetzen, anstatt auf populistische Parolen zurückzugreifen“.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Neuer Stellvertreter des Pirnaer OB

Pirna. Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen und Schulen sowie als Bürgermeister Stellvertreter des Oberbürgermeisters in Pirna. In geheimer Abstimmung während einer Sondersitzung haben die Stadträte der Sandsteinstadt den 45-jährigen Lokalpolitiker mit deutlicher Mehrheit gewählt. Von den insgesamt 26 Stadträten votierten 18 für Dreßler. Acht stimmten für Steffen Caspar, Amtsleiter für Soziales, Schulen und Jugend in der Großen Kreisstadt Freital, den zweiten Bewerber, der es in einem Auswahlverfahren unter insgesamt 19 Kandidaten in die Endrunde geschafft hatte. Der Diplom-Verwaltungswirt wurde 1976 in Freital geboren, ist Vater von vier Kindern und wohnt mit seiner Familie in Schlottwitz. Er ist seit 22 Jahren kommunalpolitisch aktiv und seit 17 Jahren Bürgermeister. Markus Dreßler löst Anfang Juli 2021 Eckhard Lang ab. Der 63-jährige Pirnaer war mit Unterbrechung von 2008 bis 2014 seit 1990 erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Beigeordneter in der Elbestadt. Er beendet diese Tätigkeit zum 30. Juni mit Ablauf seiner Amtszeit und stand für eine Wiederwahl nicht Glashütte muss sich nun unerwartet einen neuen Bürgermeister suchen, spätestens, wenn Anfang Juli 2021 Markus Dreßler (CDU) seinen Schreibtisch im Rathaus geräumt hat. Das langjährige Glashütter Stadtoberhaupt wird Beigeordneter für Stadtentwicklung,…

weiterlesen