tok/pm

Volkshochschule und Basketballer kooperieren

Die Tinte ist längst getrocknet und die Kooperation besiegelt: Die vhs Görlitz und der Görlitzer BC Squirrels arbeiten fortan zusammen. Ein naheliegender Schritt. Denn schon in den vergangenen Jahren unterstützten sich die beiden Vereine immer wieder gegenseitig. So zum Beispiel beim Fest der Kulturen, das die Volkshochschule mit organisiert. 2018 sorgten die Basketballer erstmals mit dem Preiskorbwerfen für ein zusätzliches Highlight bei dem Fest. Auch für dieses Jahr haben sie sich bereits angekündigt.

„Unsere Leitgedanken stimmen ebenfalls überein“, so Maik Gloge, Direktor der Volkshochschule Görlitz. „Wir stehen beide für Vielfalt und legen großen Wert darauf, Menschen unabhängig ihrer nationalen, religiösen oder sozialen Herkunft zu erreichen. Ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit und die Projekte, die wir in Zukunft gemeinsam realisieren werden.“

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.