gb

Matthias Reim 2017 wieder in der Jungen Garde

Dresden. Die Open Air-Tournee von Matthias Reim endete im September mit einem absoluten Höhepunkt – dem umjubelten Konzert vor 15.000 Zuschauern in der Berliner Wuhlheide. Am 2. Juni 2017 ist "Matze" wieder in der Jungen Garde.

Auch im Jahr 2017 wird der Künstler wieder auf seine fast schon traditionelle Sommer-Tournee gehen. Diesmal kommt Matthias Reim diesmal auch in einige Städte, in denen er bisher noch nicht aufgetreten war. Vor allem aber: Er kommt mit einem neuen Bühnenprogramm.

„Keine Angst“, sagt der Künstler. „Meine großen Hits sind natürlich wieder im Programm. Denn ein Konzert ohne Lieder wie „Verdammt, ich lieb Dich“ könnte ich mir gar nicht vorstellen. Aber daneben wird diesmal auch viel Neues zu hören sein. Lassen Sie sich überraschen! Eins kann ich Ihnen jedenfalls versprechen: Unser Sommermärchen von 2016 geht weiter – wir werden auch 2017 gemeinsam wieder viel Spaß haben!“

Der Vorverkauf für alle Konzerte startet ab 2. Dezember.

Tickets gibt es in den Geschäftsstellen des WochenKurier und >>HIER<<

Foto/Video: Büttner 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.