Carola Pönisch

Digitaler Pflegewagen dank Dynamo-Spende

There are numerous reasons why you should come to the literature Buy A College Essay. Here, check out main advantages of using our professional literature Dank einer kräftigen Finanzspritze von Dynamo Dresden in Höhe von 15.000 Euro gibt es jetzt auf der Infektiologischen Station des Städtischen Klinikums Dresden-Neustadt den ersten von drei digitalen Pflegewagen. Der enthält einen PC sowie alle wichtigen Utensilien und Medikamente, die eine Pflegekraft für die Versorgung ihrer Patienten benötigt. Damit können die Pflegekräfte überwiegend in den Patientenzimmern arbeiten und  mehr Zeit bei den Patienten verbringen, da sie ihre erbrachten Leistungen sowie Vitalwerte direkt am Krankenbett dokumentieren können und alle wichtigen Utensilien zur Hand haben.

From urgent deadlines to complex assignments, here is a detailed guide on how and why you should use click here writing service for assignment help Einsatz findet der Wagen auf Station auch bei der gemeinsamen Visite von Ärzten und Pflegepersonal. Damit haben alle an der Behandlung Beteiligten wichtige Informationen in Echtzeit zur Hand und auch die unleserliche Handschrift in der Patientenakte scheidet damit als Risiko aus.

good opening sentences for a research paper Abstract Dissertation Example Desk director of admissions resume african dissertation series Mit der Dynamo-Spende können drei digitale Stationswagen angeschafft werden. Diese bilden den Auftakt für die Digitalisierung der Pflegedokumentation und stellen wichtige Weichen auf dem Weg zu einer digitalen Patientenakte. Voraussetzung für den Einsatz eines Wagens auf Station ist Wlan.

this website. Since 1989 our certified professional essay writers have assisted tens of thousands of clients to land great jobs and  

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

»Mein Jahr 2020«

Südbrandenburg. Ministerpräsident Dietmar Woidke lobt gemeinsam mit Bildungsministerin Britta Ernst einen Malwettbewerb zum Internationalen Kindertag am 1. Juni aus. Das traditionelle Kinderfest in der Potsdamer Staatskanzlei mit 100 Grundschulkindern muss aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auch für 2021 abgesagt werden. Aufgerufen sind alle Brandenburger Kinder im Alter von sechs bis 12 Jahren. Unter dem Motto »Mein Jahr 2020« können Bilder in A4 oder A3 Format gestaltet werden. Die fertigen Kunstwerke müssen bis spätestens 12. März – versehen mit Namen, Alter und Anschrift – in die Potsdamer Staatskanzlei (Staatskanzlei Brandenburg, Presseamt, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam) gelangen. Eine Jury aus Mitarbeitenden der Staatskanzlei und des Bildungsministeriums sowie einem Kunstpädagogen wird die 21 schönsten Bilder (drei je Alterskategorie) auswählen. 21 Tablets zu gewinnen Alle Teilnehmer erhalten als Dankeschön fürs Mitmachen den Brandenburger Familienpass. Die Siegerkunstwerke werden in einer Ausstellung in der Potsdamer Staatskanzlei zu sehen sein, die pünktlich zum Internationalen Kindertag am 1. Juni eröffnet wird. Alle ausgestellten Bilder werden in einem Online-Album auf www.brandenburg.de ausgestellt.Ministerpräsident Dietmar Woidke lobt gemeinsam mit Bildungsministerin Britta Ernst einen Malwettbewerb zum Internationalen Kindertag am 1. Juni aus. Das traditionelle Kinderfest in der Potsdamer Staatskanzlei mit 100 Grundschulkindern muss aufgrund…

weiterlesen