gb

DEL2 startet am Freitag in die Fan-Playoffs

Dresden. Fans können ihr Team zum DEL2-Fan-Champion küren

Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) sucht den Fan-Champion der Saison 2019/2020. Auch wenn die Clubs einen DEL2- Meister für die aktuelle Saison aufgrund des Coronavirus nicht ermitteln konnten, so will die Liga dennoch den DEL2-Fan-Champion küren. Dafür ruft die DEL2 alle Fans zur Teilnahme auf.

Nie war eine Hauptrunde in der zweiten Liga spannender als die Saison 2019/2020 und nie waren die Zuschauerzahlen in der Hauptrunde so hoch wie in der abgelaufenen Spielzeit. Insofern können die Fans ihr Team durch die Fan-Playoffs führen und am Ende zum DEL2-Fan-Champion küren.

Dies funktioniert per vorgegebenen Playoff-Spielplan und Facebook-Abstimmungen, bei denen die Anhänger für ihren Club abstimmen können. Die Mannschaft mit den meisten Stimmen gewinnt das jeweilige Spiel und ein Club am Ende die „Best-of-Seven“-Serie. Der Start in das Viertelfinale gemäß der ursprünglichen Playoff-Ansetzungen beginnt am Freitag, 27. März 19.30 Uhr. Die weiteren Spielpaarungen orientieren sich, wie in den regulären Playoffs, an den Tabellenplätzen der Hauptrunde. Der DEL2-Fan-Champion ist spätestens am 16. April ermittelt. (pm)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Landeskriminalamt ruft zur Poldi-Mitmach-Aktion auf

Dresden. Ja was machen denn die ganzen Kinder, wenn sie nicht in die Schule oder in den Kindergarten gehen können? Diese Frage stellt sich POLDI, unser großer, dicker, grüner Kinderpolizist, und er möchte so gerne Antworten haben, am besten von den Kindern selbst. Mit Unterstützung des Landeskriminalamtes startet er deswegen eine Mitmach-Aktion für Vor- und Grundschüler. Die Kinder sind eingeladen, Bilder zu malen, einen Brief, eine Geschichte oder vielleicht sogar ein Gedicht zu schreiben. Damit sollen sie dem POLDI erzählen, was sie denn den ganzen Tag so machen oder wie es ihnen so geht in diesen besonderen Zeiten. Was ist anders, was ist schön oder was ist auch nicht so schön? Es gibt zwei Möglichkeiten, die gemalten oder geschriebenen Kreationen an unseren POLDI zu senden: Per E-Mail an: poldi@polizei.sachsen.de Per Post an: Landeskriminalamt Sachsen Stichwort »POLDI« Neuländer Straße 60 01129 Dresden Aus allen eingereichten Beiträgen zieht der POLDI drei Einsendungen und diese drei glücklichen Gewinner bekommen ein POLDI-Paket (Rechtsweg ist ausgeschlossen). Die kleinen Gewinner werden persönlich informiert. Also Name und Adresse nicht vergessen. Es ist möglich, dass die eine oder andere Einsendung auf den Internetseiten/Social-Media-Kanälen der Polizei Sachsen (nur mit Vornamen und Alter) veröffentlicht wird. Mit Einsendung ist die Einwilligung der Kinder/Eltern erteilt. Die Einwilligung kann jederzeit mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.lka.sachsen.de unter »Poldi-Mitmach-Aktion«. Einsendeschluss ist der 19. April 2020.Ja was machen denn die ganzen Kinder, wenn sie nicht in die Schule oder in den Kindergarten gehen können? Diese Frage stellt sich POLDI, unser großer, dicker, grüner Kinderpolizist, und er möchte so gerne Antworten haben, am besten von den Kindern…

weiterlesen