Carola Pönisch

Baumkönigin und Flatterulme

Dresden. Am 28. April findet auf dem Heidefriedhof Dresden eine ganz besondere Führung statt.

Zum Baum des Jahres 2019 wurde die Flatterulme gekürt. Sie liebt Feuchtgebieten und Flussauen, scheint sich aber auch auf Friedhöfen ganz wohl zu fühlen. Zumindest auf dem Dresdner Heidefriedhof, denn dort findet am 28. April (Tag des Baumes) eine botanische Führung statt. Zu der hat sich eine besondere Hoheit angesagt: Caroline Hensel, die amtierende Deutsche Baumkönigin. Während sie sich speziell der Flatterulme widmen wird, erläutern der Baumsachverständige Dipl. Ing. Rolf Brinkel und Friedhofsleiter Mario Fischer die Pflanzengemeinschaft auf dem Heidefriedhof.

* 28. April, 10.30 Uhr, kostenfrei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.