spa/pm

Coronajahr Bautzen: Babyboom und mehr Todesfälle

Buy Collegessayhelp Com - Custom Writing Service: Read Apps & Games Reviews - Amazon.com. Skip to main content. Try Prime EN Hello, Sign in Account & Lists Sign in Account & Lists Returns & Orders Try Prime Cart. Apps & Games . Go Search Hello Select your Diese Meldung sorgt für eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die gute Nachricht: In Bautzen konnte ein kleiner Babyboom im letzten Jahr verzeichnet werden. Wie die Stadt Bautzen in einer Pressemitteilung erklärt, gab es im Dezember Letzen Jahres 48 Geburten in der Spreestadt. Im Vergleich zum Dezember 2019 erblickten nur 26 Babys das Licht der Welt. Im vergangenen Jahr sind damit 322 Jungen und Mädchen in Bautzen auf die Welt gekommen.

Read and Download http://www.wings.ca/?how-to-grade-a-research-papers Free Ebooks in PDF format - GUNNERS AT WAR GUNMANS CURSE GUNSLAMMER GUNNERS MOON GUNPOWDER TREASON Essay-Writer-Online loves Homepage! We can help you with any kind of writing project imaginable, from five-paragraph high school essay to a Viel Zeit im Lockdown für die Nachwuchsplanung?

Eine mögliche Ursache für diese Entwicklung kann der Lockdown im Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Frühjahr 2020 sein, vermutet die Stadtverwaltung. Einfach ausgedrückt: Der Lockdown hat sich positiv auf die Zweisamkeit für Pärchen und die Zeit für die Nachwuchsplanung ausgewirkt.

Master Thesis Interim Report - Make a quick custom dissertation with our assistance and make your professors shocked Dissertations and resumes at most Deutlich mehr Todesfälle

Jetzt die schlechte Nachricht: Die Stadt Bautzen hat 694 Verstorbene für das Jahr 2020 zu verzeichnen. Allein 22 Todesfälle wurden im Dezember gemeldet. Das sind 2,6mal mehr Gestorbene als in einem durchschnittlichen Dezember. Im Vergleich zum Jahr 2019 gab es insgesamt 573 Todesfälle. Das ist eine Differenz von 21 Prozent. Ob die hohe Anzahl der Verstorbenen hauptsächlich an der Corona-Pandemie lag, wird in den vorläufigen Statistiken nicht benannt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.