kun/pm/spa

Meisters aus Bautzen gewinnt Bratwurstcup

Bautzen. Das Fleischverarbeitungsunternehmen Meisters konnte sich im Bratwurstcup gegen Wettbewerber aus ganz Mitteldeutschland durchsetzen. Mit welchen kreativen Kreationen die Jurry überzeugt wurde.

Bilder
Das Fleischverarbeitungsunternehmen Meisters hat den Bratwurstcup gewonnen.

Das Fleischverarbeitungsunternehmen Meisters hat den Bratwurstcup gewonnen.

Foto: PM

Auf der »Iss gut!«, der Fachmesse für das Gastgewerbe und Ernährungshandwerk, wurde kürzlich die kreativste Bratwurst Mitteldeutschlands gekürt. Betriebe aus Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen konnten jeweils zwei Bratwurstsorten einreichen, die dann von einer Fachjury getestet wurden.

 

Bratwurst mit Pfefferkuchen und Apfel-Zwiebel-Zimt

 

Die Meisters Wurst- und Fleischwaren GmbH aus Bautzen traf mit ihrer Pfefferkuchenbratwurst den Geschmack der Jury am besten und holte sich damit den ersten Platz. Die Apfel-Zwiebel-Zimt-Bratwurst des Bautzener Unternehmens kam auf Platz drei. Foto: pm


Meistgelesen