tok

Picknick-Kino und Public Viewing im Messepark

Bilder
Foto: Pixabay; Logo: Messe- & Veranstaltungspark Löbau

Foto: Pixabay; Logo: Messe- & Veranstaltungspark Löbau

Nach über einem Jahr ohne Veranstaltungen gibt’s im Juni und Juli im Messepark wieder mehr als die Corona-Impfung. Geplant ist ein Picknick-Kino-Sommer an der frischen Luft. Neben aktuellen Blockbustern und Klassikern soll es auch Familientage mit einem bunten Kinderprogramm geben. „Das Ganze erleben unsere Gäste im gemütlichen Beisammensein und entspannen gemeinsam auf ihrer Picknickdecke bei bester Unterhaltung“, so Monique Rübesam vom Veranstaltungsmanagement des Messeparks.  Erlaubt sind je nach geltender Coronaschutzverordnung ein oder zwei Hausstände pro Picknickdecke, derzeit max. 10 Personen. Die genauen Details zum Hygienekonzept werden jeweils rechtzeitig vor den Spieltagen bekannt gegeben. „Wir beginnen mit dem Kinoprogramm am 16. Juli und planen das Programm bis in die erste Ferienwoche“, so Rübesam. Die Tickets werden online im Vorverkauf erhältlich sein und das genaue Programm wird in den kommenden Tagen und Wochen bekanntgegeben.  Außerdem werden alle Deutschlandspiele der Europameisterschaft und das Finale Live übertagen. Damit hier mehr gewohntes Fußball-Flair aufkommt, werden neben Sitzflächen für die Picknickdecken auch Biertischgarnituren für die Hausstände bereitgestellt. Aufgrund behördlicher Vorgaben werden hier jedoch nur 300 Plätze vergeben. Der Eintritt ist frei. Zeitiges Kommen sichert also die besten Plätze.  Termine Gruppenspielphase: 15.06.2021, Einlass ab 19.30 Uhr 19.06.2021, Einlass ab 16:30 Uhr 23.06.2021, Einlass ab 19:30 Uhr Der Einlass zu allen Filmvorführungen und EM-Spielen kann nur unter Einhaltung der jeweils tagesaktuell geltenden Schutzregelungen zur Verhinderung der Covid-19 Ausbreitung erfolgen. „Wir informieren rechtzeitig auf allen möglichen Kanälen darüber, welche Maßnahmen am jeweiligen Vorführungstag gelten“, sagt Monique Rübesam.