tok

Offene Türen an der Waldorfschule Görlitz

Bilder
Foto: Fotolia

Foto: Fotolia

Die Pädagogen, Eltern und Schüler der Freien Waldorfschule Görlitz laden am 3. Februar zum Tag der offenen Tür in ihr Gebäude in der Konsulstraße 23 ein. Um 10 Uhr beginnt eine öffentliche Monatsfeier im Mehrzweckraum, bei der die Schüler Gedichte, Lieder oder kleine Theaterstücke aus dem Unterricht vortragen. Danach öffnet die ganze Schule ihre Türen. Die Besucher können sich über die umfassenden Angebote der Schule informieren. Sie haben Gelegenheit mit Lehrern ins Gespräch zu kommen und erhalten Einblicke in die Klassen- und Fachräume. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.


Meistgelesen