tok

Konzert, Kirmes, Erntedank

Zum diesjährigen Kirmeskonzert am 26. September um 17 Uhr kommt das Steffen-Peschel-Trio in die Kirche in Kodersdorf. Auf dem Programm steht: Choral trifft Jazz. Eine Woche später werden dann in der Gemeinde Kirmes und Erntedankfest gefeiert.
Bilder
Das Steffen-Peschel-Trio sind (v.l.n.r.): Steffen Peschel, Kontrabass | Uta Hoffmann - Vocals | Hans-Richard Ludewig – Piano. Foto: PR

Das Steffen-Peschel-Trio sind (v.l.n.r.): Steffen Peschel, Kontrabass | Uta Hoffmann - Vocals | Hans-Richard Ludewig – Piano. Foto: PR

Die Musiker des Steffen-Peschel-Trios kennen sich schon länger und haben auch schon in anderen Ensembles miteinander gespielt. Das aktuelle Konzertprojekt erfreut sich großer Beliebtheit und wurde letztes Jahr auch in elf Konzerten in den USA gefeiert. Choräle von Paul Gerhardt, Martin Luther u.a. – jazzig bearbeitet – werden im neuen Gewand dargeboten. Am 2. Oktober beginnen dann die 20. Kirmes und das Erntedankfest in Kodersdorf. Los geht’s am Freitag um 17 Uhr auf dem Festplatz. Auf dem Programm stehen an diesem Tag unter anderem ein Fußballturnier (ab 18 Uhr), ein Lampionumzug (19.30 Uhr) und der Wettkampf der Vereine am Riesenkicker (ab 20 Uhr). Am Samstag geht’s 12 Uhr los. An diesem Tag gibt’s unter anderem ein Kulturprogramm mit Kita, Oberschule, CVJM, PSV-Pferdesportverein, Rehaktiv e.V. und Kinderfunken, eine Ausstellung der Kleintierzüchter und den Kirmestanz (ab 20 Uhr). Der Festsonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Danach gibt’s unter anderem den Festumzug (13.30 Uhr), ein Kulturprogramm im Festzelt (ab 15 Uhr) und zum Abschluss das Feuerwerk am Rathaus (20 Uhr).
Hier geht's zum kompletten Programm.


Meistgelesen