Sascha Hache

Kiwigrüne sorgen für gute Laune

Undine Schulz und ihr achtköpfiges Team fallen auf. Nicht nur durch ihre kiwigrüne Dienst-Kleidung, sondern auch die Lebensfreude, mit der sie ihre Dienste hilfsbedürftigen Menschen anbieten. Zu erleben ist die u.a. zur 2. Ostsächsischen Pflegemesse am 14. und 15. November im Messepark Löbau.
Bilder

Private Seniorenbetreuung Undine Schulz freut sich auf‘s Heimspiel

Unter dem Leitgedanken „Wir pflegen Sie so, wie wir selbst gepflegt werden möchten“ umsorgt die Private Seniorenbetreuung Undine Schulz aus Löbau seit der Jahrtausendwende hilfsbedürftige Menschen. Neben den Bewohnern seit 2008 bestehenden altersgerechten Wohnungen am Firmensitz an der Breitscheidstraße 46 – „Wir sind da wie eine große Familie“, so Undine Schulz – nehmen auch Kunden aus dem Dreieck Löbau - Kittlitz - Hochkirch die Betreuungsdienste in Anspruch. „Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Seite. Der Patient sagt, was er will und wir versuchen, alles zu ermöglichen. An erster Stelle stehen bei uns die Senioren und nicht Zeittabellen der Krankenkassen“, erläutert die Pflegedienstleiterin das Erfolgsgeheimnis ihres selbst erarbeiteten Firmenkonzeptes. Angeboten wird u.a. Unterstützung bei der Grundpflege, der medizinischen oder der hauswirtschaftlichen Versorgung. Die Bewohner der Seniorenwohnungen leben übrigens selbstbestimmt. Notwendige Hilfen sind aber jederzeit abrufbar. Gemeinsame Einkäufe, Hilfen im Haushalt, bei der Hausordnung und beim Winterdienst, aber auch gemeinsame Ausflüge, Seniorensport, Spiel- und Bastelnachmittage, saisonale Feste und Nachmittage im Garten gehören zum abwechslungsreichen Angebot. Über all dies und noch viel mehr informiert die Private Seniorenbetreuung Undine Schulz bei der Pflegemesse. „Wir freuen uns bereits auf viele nette Kontakte – mit Besuchern und Ausstellern. Letztes Jahr haben wir z.B. viele Firmen kennengelernt, mit denen es jetzt eine enge Zusammenarbeit gibt“, zeigt sich Undine Schulz heute noch von der Messepremiere begeistert. Mehr Infos zur Pflegemesse gibt es unter www.pflegemesse-sachsen.de


Meistgelesen