tok

Für den schönsten Tag

Görlitz. Auf Hochzeit4you folgt »Der schönste Tag«. Diana Nitschke eröffnet am 1. Oktober ihren Brautladen auf dem Klosterplatz.

Bilder

Seit einigen Jahren spielt Diana Nitschke schon mit dem Gedanken, einen Brautladen zu eröffnen. Im Oktober wagt sie nun den Schritt. »Ich erfülle mir damit einen Traum«, sagt die Görlitzerin, die als Justizfachwirtin arbeitet. Der Laden auf dem Klosterplatz wird ein zweites Standbein.

 

Der Zeitpunkt der Eröffnung ist nicht zufällig gewählt. Birgit Löbe hat ihr Geschäft Hochzeit4you aufgegeben, Diana Nitschke wird, wenn auch an einem anderen Standort, ihre Nachfolgerin. »Mein Mann und ich haben zum 10 Jahrestag unser Ja-Wort erneuert. Das Kleid habe ich bei Hochzeit4you gekauft«, erzählt Diana Nitschke. Als sie erfuhr, dass Birgit Löbe aufhört, nahm sie Kontakt auf. »Ich war dann mehrmals bei Beratungsgesprächen dabei, konnte viel lernen.«

 

Am 1. Oktober wird im neuen Brautladen »Der schönste Tag« ab 10 Uhr Eröffnung gefeiert. Die Beratungen laufen eigentlich nach vorheriger Terminabsprache. In der ersten Zeit will Diana Nitschke aber nachmittags regelmäßig vor Ort sein. Für einen Beratungstermin sollte man sich rund zwei Stunden Zeit nehmen. Und man sollte sich rechtzeitig vor der Hochzeit melden. »Ich empfehle, etwa ein halbes Jahr vorher zur Beratung zu kommen. So spart man sich vor dem Hochzeitstermin Stress.« Denn das Kleid muss nicht nur rechtzeitig geliefert werden, sondern anschließend oft noch zum Schneider.

 

Neben Brautkleidern gibt’s im »Der schönste Tag« auch Kleider für Blumenmädchen (die man auch als Kommunionskleider verwenden kann), Schuhe, Accessoires und Schmuck. Ab November bietet Diana Nitschke außerdem freie Trauungen an.


Meistgelesen