sst

Europas Cross Triathlon Elite kommt an den O-See

Wenn am Freitag, 19. August, die diesjährige O-See-Challenge am Olbersdorfer See gestartet wird, ist die europäische Elite des Cross Triathlon Sports mit von der Partie. Nachdem vor zwei Jahren die äußerst erfolgreichen Weltmeisterschaften auf der anspruchsvollen Strecke im Naturpark Zittauer Gebirge durchgeführt werden konnten, wird nun an selber Stelle der Europameistertitel vergeben. Darüber informiert die Stadtverwaltung Zittau.
Bilder
Schwimmstart am Olbersdorfer See. Foto: Thomas Glaubitz

Schwimmstart am Olbersdorfer See. Foto: Thomas Glaubitz

Doch nicht nur die Profisportlerinnen und Profisportler werden sich im Wettkampf begegnen. Die O-See-Challenge ist auch in diesem Jahr wieder ein begeisterndes Breitensport-Event für alle Altersgruppen und in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Oberbürgermeister Thomas Zenker, der selbst aktiv in einer Wettkampfgemeinschaft den Part des Mountainbike-Fahrers übernehmen wird, zeigt sich begeistert von der Klasse der nun schon traditionsreichen Veranstaltung: „Die O-SEE Challenge ist ein fantastisches Event, das zeigt, wohin kontinuierliches Engagement, Begleitung durch Sponsoren und Spender führen können.“ Für die ganze Region und auch ganz konkret für Zittau ist die O-See-Challenge ein fester Jahres-Höhepunkt geworden. „Wir müssen diese Erfolgsgeschichte auch weiterhin kommunal und regional unterstützen, damit die Sportlerinnen und Sportler wie die ganze Region darauf aufbauen können“, sagt Thomas Zenker weiter. Die Stadt Zittau, die Stadtwerke Zittau, die Städtische Dienstleistungsgesellschaft sowie die Zittauer Stadtentwicklungsgesellschaft unterstützen die Veranstaltung mit einem finanziellen Zuschuss bzw. verschiedenen Sachleistungen. Zudem lädt die Stadt Zittau die teilnehmenden Top-Athleten dazu ein, neben den sportlichen Spitzenleistungen im Naturpark auch die kulturellen Höhepunkte der Stadt Zittau zu entdecken. Die Städtischen Museen bieten dazu vergünstigten Eintritt an und die Tourist-Information hat Infopakete für die Siegerehrungen zur Verfügung gestellt. Für die Entspannung nach Sport und Kulturgenuss und als Einladung zum Verweilen in der Stadt Zittau sorgt schließlich unser Stadtbad: die Profiteilnehmer erhalten die Möglichkeit zum vergünstigten Saunabesuch. Informationen im Internet unter www.o-see-challenge.de.